Notfalltraining

Es besteht der Wunsch nach mehr Sicherheit für Sie und Ihre Mitarbeiter bei unvorhersehbaren Ereignissen im beruflichen Alltag? 
Sie und Ihr Team interessieren sich für ein Notfalltraining, damit Sie auch weiterhin unerwartete, kritische Situationen professionell meistern können?

 

Wir bieten neben den gewohnten Maßnahmen in einer Notfallsituation die Möglichkeit auf Ihre Wünsche und Erfahrungen im beruflichen Alltag einzugehen. Bestimmte Handlungsweisen zu besprechen und zu erläutern, um einen sicheren Umgang im Notfall zu gewährleisten. 

Hierbei richten wir unsere Aufmerksamkeit mitunter auf die Übergabe und die Weiterversorgung durch den Rettungsdienst.

 

Diese Fortbildung bieten wir direkt bei Ihnen vor Ort an, wo Sie im gewohnten Umfeld die notwendigen Maßnahmen verinnerlichen können. 

Unser individuelles Konzept richtet sich insbesondere an folgende Bereiche:

  • Arztpraxen
  • Zahnarztpraxen
  • Mobile Pflegedienste
  • Altenpflegeeinrichtungen
  • Krankenpflegeeinrichtungen
  • Rehabilitationseinrichtungen
  • und viele weitere Bereiche, sprechen Sie uns gerne an...

Unser Notfalltraining ist modular buchbar.
Wählen Sie zwischen:

  • Modul 1 - Herz-Kreislaufnotfälle
  • Modul 2 - Notfälle im Alter
  • Modul 3 - Sturzverletzungen & Wundversorgung
  • Modul 4 - Individuelle Themen

Das Notfalltraining richtet sich nach den Vorgaben des MDK (Medizinische Dienst der Krankenversicherung) und ist auf eine zeitliche Dauer von ca. 3 Stunden (4UE) ausgelegt. Nach Beendigung erhalten Sie als Arbeitgeber ein Team-Zertifikat über die erfolgreiche Teilnahme. 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Über die Planung von Zeit und Raum werden wir uns mit Ihnen abstimmen. 

Wir empfehlen es mindestens einmal im Jahr mit Ihrem Team durchzuführen.

Anerkannte Ausbildungsstelle der Berufsgenossenschaften und Landesunfallkassen (8.0972),

gemäß DGUV Grundsatz 304-001 (BGG 948) und §68 FEV (Fahrerlaubnisverordnung).